Tel: 081 525 45 70

NEWS


Neue Mitarbeiterin

Wir begrüssen unsere neuen Mitarbeiterinnen Dentalassistentin Drenushe Asani und Dentalassistentin in Ausbildung Ajlinda Serifi in unserem Team SmilePraxis!

  • DRENUSHE ASANI
    Dentalassistentin

  • Woher kommst du?
    Aus Azmoos, St.Gallen

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    Ich verbringe gerne Zeit mit meiner Familie & Freunde. Ausserdem lese ich sehr gerne Bücher.

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Pizza

  • AJLINDA SERIFI
    Dentalassistentin i.A.

  • Woher kommst du?
    Aus Altstätten, St.Gallen

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    Ich bin gerne mit meiner Familie und Freunden unterwegs und koche gerne.

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Lasagne

Neue Zahnärztin in der SmilePraxis

Wir begrüssen unsere neue Mitarbeiterin, Zahnärztin Kristina Klosterkamp, in unserem Team der SmilePraxis!

  • KRISTINA KLOSTERKAMP
    Zahnnärztin

  • Woher kommst du?
    Aus Düsseldorf, Deutschland.

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    Gerne verbringe ich Zeit mit meiner Familie und Freunden, verreise und bin kulturell interessiert.

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Alles aus der mediterranen Küche!

SmilePraxis am Gesundheitsforum Graubünden

Am 7. April 2018 fand die Gesundheitsmesse in Chur, Graubünden statt. Es gab sehr viele unterschiedliche und spannende Stände, welche mit der Zahnmedizin eng verbunden waren.
Es war erstaunlich, wie viele Menschen uns besucht haben und es wurde auch sehr viel Interesse gezeigt. Das ganze SmilePraxis Team war vor Ort.
Unsere Hauptthemen waren der 3D-Scanner, Implantate, verschiedenen Schienen, sowie die allgemeine moderne Zahnmedizin. Der 3D-Scanner kam bei den Besuchern sehr gut an. Viele waren begeistert über die Abformmethode als digitale Variante, statt den gewöhnlichen Abformmaterialien.
Zahnarzt Gustav Nordin zeigte dies auch direkt vor Ort, damit die Besucher einen direkten Einblick bekommen haben, sowie erklärte er wie und wieso wir diese digitale Variante bevorzugen.
Wie schon oben erwähnt zeigten die meisten sehr viel Interesse, was natürlich eine riesen Freude für uns war. Wenn wir den ganzen Tag zusammenfassen, war es ein erfolgreicher und sehr spannender Tag für uns alle.

Zahnabdruck mit 3D-Scanner

Die Anfertigung von Zahnabdrücken ist für viele Patienten unangenehmund kann oft Brechreiz auslösen. Oft muss der Abdruck auch mehrere Male gemacht werden, wegen Defekten in der Abdruckmasse, wie zum Beispiel Speichel oder Luftblasen.

In der modernen Zahnmedizin kann der Zahnabdruck mit einem digitalen 3D-Scanner gemacht werden und somit kann der klassische Abdruck umgangen werden. Statt der gewohnten Abdruckmasse wird ein 3D-Scanner benutzt, der ein digitales Kiefermodell herstellen kann sowie auch die genaue Zahnfarbe entscheiden kann. Der 3D-Scanner kann für Kronen, Brücken, Implantate, ästhetische Behandlungen, Knirscherschienen sowie für kieferorthopädische Behandlungen verwendet werden.
Die Patienten können von den eher neueren etablierten digitalen Arbeitsabläufen in der Praxis mit Komfort, Präzision und mit einer möglichen Zeitreduktion der Behandlungsdauer profitieren.


3shape Trios Intraoralscanner


Neue Mitarbeiterin

Wir begrüssen unsere neuen Mitarbeiterinnen Dentalassistentin Alessia Genna und Dentalassistentin in Ausbildung Albesa Sherifi in unserem Team SmilePraxis!

  • ALESSIA GENNA
    Dentalassistentin

  • Woher kommst du?
    Ich komme aus Vilters, St.Gallen

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    bin gerne draussen, verbringe gerne Zeit mit meiner Familie und Freunden, leidenschaftlich tanze ich gerne

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Pizza

  • ALBESA SHERIFI
    Dentalassistentin i.A.

  • Woher kommst du?
    Ich komme aus Buchs, St.Gallen

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    Ich bin gerne mit meiner Famillie und meinen Freunden draussen, leidenschaftlich tanze ich albanischen Volkstanz in einer Gruppe.

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Lasagne

Gewinner Wettbewerb

Vielen Dank für Ihren Besuch am Tag der offenen Tür vom 22.04.2017 und die zahlreichen Teilnahmen unseres Wettbewerbes.
Es freut uns die Gewinner bekannt zugeben. Die Lösung unserer Schätzfrage ist : 4772 Kaffeebohnen.
Die Teilnehmer, welche alle Fragen richtig beantwortet haben und am nächsten an der Lösung der Schätzfrage sind:

1. Preis – Eintritt für 4 Personen ins Alpamare in Pfäffikon
Leira Jecklin und Ennio Jecklin

2. Preis – Ein grosser Delikatessenkorb
Dorothea Schär

3. Preis – Ein kleiner Delikatessenkorb
Carina Rippstein

Das gesamte Team von SmilePraxis gratuliert Herzlich!

Neue Mitarbeiter in der SmilePraxis – Medizinisches Center Karlihof

Wir begrüssen unsere neuen Mitarbeiter, Zahnärztin Raquel Assunção und Dentalassistentin Marija Miljkovic in unserem Team SmilePraxis!

  • RAQUEL ASSUNÇÃO
    Zahnärztin

  • Woher kommst du?
    Ich komme aus Porto – Portugal!

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    Ich verbringe gerne Zeit mit meinem Mann, Familie und Freunden. Ich habe auch den schwarzen Gürtel in Karate und mache gerne Kick-Boxing.

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Typische Gerichte aus Portugal! Ich liebe Fisch.

  • MARIJA MILJKOVIC
    Dentalassistentin

  • Woher kommst du?
    Ich komme aus Chur.

    Was machst du gerne in deiner Freizeit?
    Ich lese gerne Bücher, gehe joggen und ein paar Mal im Monat gehe ich gerne schwimmen.

    Was ist dein Lieblingsessen?
    Ich habe viele Lieblingsgerichte, aber eins von meinen Favoriten ist Pasta Carbonara und Pizza mit Rucola.

Information über Parodontose

 

Die Parodontose ist eine verbreitete Krankheit. Etwa 35 – 45 Prozent aller Erwachsenen hatten bereits eine Zahnfleischentzündung in einem gewissen Grad, viele davon bemerkten dies gar nicht. Parodontose ist eine Munderkrankung, die den Knochen rund um den Zahn zurückgehen lässt, und dies kann, wenn es unbehandelt bleibt zu Zahnverlust führen.

Es gibt einen Zusammenhang mit Herzerkrankungen und aktive Parodontose. Es wurde auch herausgefunden, dass Patienten mit einem nicht optimal eingestellten Diabetes mehr zu einer aktiven Parodontose neigen und Patienten mit einer aktiven Parodontose eher an Diabetes leiden.

Eine frühzeitige Diagnose und die korrekte Behandlung sind wichtig für die Prävention der Krankheit.

Image with a border and FancyBox

Symptome
Das gesunde Zahnfleisch hat eine hellrosa Farbe und eine ähnliche Oberfläche wie eine Orangenschale. Das Zahnfleisch ist straff am Zahn befestigt, so dass Bakterien nicht unter das Zahnfleisch gelangen können.

Ein entzündetes Zahnfleisch ist dunkelrot und hat eine glatte Oberfläche und oftmals ist es auch geschwollen. Beim Zähneputzen und beim Benutzen von Zahnseide beginnt es oft zu bluten.

Eine Zahnfleischentzündung entsteht dann, wenn sich Plaque (Biofilm) und Tartar auf dem Zahn ansammeln und gemeinsam mit den Bakterien wachsen. Ohne das Entfernen der Plaque und Tartar ist es wahrscheinlich das eine Parodontose entsteht. Bei Rauchern ist das Risiko an einer Parodontose zu erkranken höher, ebenso wenn die Krankheit in der Familie schon Mal vorgekommen ist (vererbbar).

Image with a border and FancyBox

Behandlung
Die Parodontose ist eine chronische Erkrankung und eine lebenslange Behandlung ist notwendig. Mit einer sehr guten Mundhygiene kann man die Krankheit vorbeugen.

– Die Zähne mindestens zweimal täglich putzen, auch mit Zahnseide, Interdentalbürsten oder Zahnstocher die Zahnzwischenräume putzen.
– Regelmässige Besuche für die Dentalhygiene, um die Plaque und Tartar zu entfernen und auch allenfalls unter dem Zahnfleisch reinigen und auch Zahnfleischtaschen reinigen.
– Das Rauchen stark reduzieren oder besser ganz aufhören damit. Mit dem Rauchen aufzuhören ist nicht einfach, manchmal benötigt man dafür auch einen Nikotinersatz wie z. B: Kaugummi oder Nikotinpflaster.

Es ist wichtig, dass Sie die Behandlung auch fortsetzen, wenn Sie keine Symptome mehr haben. Eine Lebenslange Prävention ist notwendig. Wenn Sie an einer sehr starken Parodontose erkrankt sind, dann hilft auch manchmal eine chirurgische Reinigung.

Wenn Sie das Gefühl haben an einer Zahnfleischentzündung erkrankt zu sein, dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für Zahnkontrolle.


  • NOTFALL


    milky-way

    Ihr Notfall Zahnarzt. SmilePraxis behandelt Sie im Notfall am selben Tag, auch am Wochenende.


  • ZAHNKONTROLLE


    milky-way

    Eine allgemeine Zahnkontrolle ist wichtig um den Zustand ihrer Zähne festzustellen.


  • IMPLANTATE


    milky-way

    Mit Zahnimplantaten gibt es viele Möglichkeiten um feste und schöne Zähne herzustellen.
    Sind Implantate etwas für Sie?


  • KRONEN/BRÜCKEN


    milky-way

    Keramische Restaurationen für ein schönes Lächeln und eine langzeitige Haltbarkeit.

© Copyright 2016 SmilePraxis

SmilePraxis - Ihr Zahnarzt in der Bündner Herrschaft