Welche Nahrungsmittel können schädigend für die Zähne sein?

Alle leicht zu verdauenden Kohlenhydrate (Helles Mehl ist zum Beispiel in Weissbrot, Kuchen, Keksen, Crackern, Chips) und Zucker lagern sich auf der Zahnoberfläche ab und werden von Kariesbakterien als Nahrungsquelle verwenden. Wir alle wissen, dass raffinierter Zucker schädlich für unsere Zähne ist, jedoch unterscheiden unsere Zähne nicht zwischen Industriezucker und Fruchtzucker. Den Effekt, den Zucker aus Saft oder Kuchen hat, ist sehr ähnlich schädigend für die Zähne. Diese Lebensmittel sollten idealerweise in Maßen zu den Hauptmahlzeiten verzehrt werden. Nach der Mahlzeit sollten gründlich die Zähne geputzt werden.

Nicht zu vergessen ist versteckter Zucker, der sich zum Beispiel in Tomatenketchup, Essiggurken und gesüssten Getränken befinden kann.

Säuren, die in Fruchtsäften und Cola zu finden sind, greifen die Zahnoberfläche ebenfalls an und können den Zahn so anfälliger für Karies machen. Zu beachten ist, dass nach Konsum von säurehaltigen Produkten eine halbe Stunde mit dem Zähneputzen gewartet werden sollte, da andernfalls die Zahnoberfläche angegriffen wird und die Zähne erodieren. In der Zeit kann der Zahnschmelz stärkende Mineralstoffe aus dem Speichel aufnehmen und die Zahnoberfläche regeneriert sich.

  • Weissmehl, Weissbrot, helle Pasta, weisser Reis

  • Kuchen, Gebäck

  • Cracker, Chips

  • Schokolade, Bonbons, Riegel

  • Cola, Energy Drinks, Limonade, Rivella

  • Fruchtsäfte und saures Obst

  • Saure Weine, Essig

+ Was bedeutet zahngesund?

+ Darf ich Snacks geniessen?

+ Sind Zuckerersatzstoffe eine sinnvolle Alternative?

Zurück

Neuer Mitarbeiter- Fachzahnarzt für Kieferorthopädie Prokopis Christodoulou

Im September 2023 dürfen wir einen neuen Mitarbeiter begrüssen.

Gratisuntersuchungen bei Vorschulkindern

Gratis Kinder-Untersuchungen bei Ihrem Zahnarzt in Chur und Ihrem Zahnarzt in Malans

Lupenbrillen

Die Verwendung von Lupenbrillen ermöglicht dem Team von SmilePraxis

Reservieren Sie sich Ihren persönlichen Zahnarzttermin

Sichere und freundliche Zahnmedizin

Zahnarztpraxis 2.0

SmilePraxis bietet das gesamte Spektrum der Zahnmedizin an. Egal ob Sie einen Zahnunfall hatten, eine Zahnspange, Implantate, Zahnkontrolle und Dentalhygiene wünschen, wir sind für Sie da. Unter der Woche haben wir für Sie durchgehend von 07:00 bis 20:00 geöffnet, samstags sind unsere Praxen in Chur und Malans von 9:00 bis 16:00 offen. Bei uns können Sie die modernste Zahnmedizin und modernsten Techniken erwarten. Willkommen in unseren schönen Praxen und lassen Sie sich von unserem Team umsorgen.

MEHR LESEN

Bis bald wieder

Obwohl wir Sie gerne treffen, ist es unser Ziel, dass es nicht allzu oft vorkommt. Unsere Arbeitsweise ist präventiv und langfristig angelegt, um das Risiko von Komplikationen und ungewollten Rückbesuchen zu minimieren. Deshalb legen wir grossen Wert auf Qualität und versprechen, bei der zahnmedizinischen Kompetenz und Behandlung keine Kompromisse einzugehen. Um grössere Probleme zu vermeiden empfehlen wir regelmässige (jährliche) Zahnkontrollen und prophylaktische Dentalhygiene

MEHR LESEN

Angst vor dem Zahnarzt?

Unwohlsein vor dem Zahnarzttermin kommt häufig vor und ist kein Grund, sich zu schämen. Im Gegenteil, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung mit – und wir werden den Besuch entsprechend für Sie anpassen. Wenn nötig, bieten wir auch Lachgas oder Vollnarkose an. Unsere Zahnärzte haben alle Erfahrung im Umgang mit Patienten mit Zahnarztangst.

MEHR LESEN